Unsere Lieblingsplätze

Wir verraten Ihnen unsere speziellen Lieblingsplätze!

Für viele Menschen ist Sylt die schönste Insel in Deutschland. Doch was kann man auf Sylt entdecken? Und was sollte man über Sylt wissen? Hier bekommen Sie von uns ein paar Geheimtipps, mit denen Sie Sylt vielleicht noch von einer ganz anderen Seite kennenlernen.

Für Naturbegeistere

Morsum Kliff

Das Morsum-Kliff ist eine Kliffküste im Osten der Insel Sylt, die sich etwa zwischen dem Hindenburgdamm und dem Ort Morsum über eine Distanz von knapp 2.000 Metern erstreckt. Das Morsum-Kliff ist Naturschutzgebiet und Nationaler Geotop.


Lister Ellenbogen

Der Ellenbogen ist der nördlichste Teil der  Insel Sylt. Hier befindet sich zugleich die nördlichste Landesstelle Deutschlands. Er ragt als 330 bis 1200 Meter breite und langgestreckte Halbinsel in die Nordsee.


Rantum Becken

Das Rantum-Becken ist ein Naturschutzgebiet etwa in der Mitte der Insel Sylt südlich der Orte Westerland und Tinnum. Es ist nach dem Ort Rantum benannt.
Der 11 km lange Rundwanderweg ist ideal für Wanderer und Fahrradfahrer.


Für Wissbegierige

Erlebniszentrum Naturgewalten

Eine Ausstellung für jedes Alter. Unsere Empfehlung für schlechtes Wetter und kleine und große Forscher, die gerne Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen.
Regelmäßig finden Führungen im Weltnaturerbe Watt statt. www.naturgewalten-sylt.de


Seehundstouren ab List

In der Saison geht es mehrmal täglich zu den Ruheplätzen der Seehunde. Neben den wild lebenden Seehunden lernen Sie viel über weitere Meeresbewohner, die mit einem Schleppnetz für Sie gefangen und gleich wieder frei gelassen werden. seehundstouren ab List


Vogelkoje in Kampen

Besichtigen Sie das Kojenwäldchen mit der historischen Entenfanganlage, die 1767 nach holländischem Vorbild angelegt wurde. Auf dem Naturlehrpfad können Sie durch die Anlage Spazieren, beobachten und sich über die vielen Mitmachstationen über Flora und Fauna informieren.


Wattwanderungen

Erleben Sie das UNESCO Weltnaturerbe hautnah. Informieren Sie sich bei geführten Touren über die Fauna & Flora dieses einzigartigen Lebensraum mit seinen - oftmals erst auf den zweiten Blick - sichtbaren Bewohnern. wattwanderungen


Inselrundfahrten

Lernen Sie die Insel richtig kennen. Egal, ob die große oder kleine Rundfahrt: Ihr persönlicher Chauffeur ist stets ein Inselkenner, manchmal spricht er sogar Friesisch und immer hat er spannende "Döntjes" auf Lager, die sogar mancher Insulaner noch nie gehört hat. inselrundfahrten


Für die Kleinen

Freizeitbad Sylter Welle

Rutschen, springen, plantschen, toben - das Freizeitbad Sylter Welle ist der ideal Ort für Wasserspaß bei jedem Wetterund für jedes Alter. Kinder-/Wellenbecken, mehrere Rutschen, Sprudelbecken und vieles mehrwarten auf euch.sylterwelle


Food & Game House LUCKY´S

Hier wird Bowling zum Erlebnis für die ganze Familie. Neben den Bowlingbahnen finden Sie hier aber auch andere Gaming-Stations. Darunter Flipper, Darten, Air-Hockey, Billard, Tischkicker. Anschliessend wird bei Burger und Cola der Sieger gekürt. lucky´s


InselCircus

Manegenzauber jedes Jahr im Juli und August in Wenningstedt. Ob Zauberer mit atemberaubenden Tricks, Dompteur eines Flohcircus oder wagemutige Seiltänzerin. Im Mitmachcircus sind ihre Kleinen selbst die Stars in der Manege. inselcircus


Zur Buchung